Bauarten und Technik des Rocket Stoves

 

Raketenöfen kann man grundsätzlich in drei Typen unterscheiden:

 

L-Brenner

V-Brenner

J-Brenner

 

--------------------

 

L-Brenner

 

Diese Bauart ist wohl der meistverwendetste Brennertyp des Rocket Stoves. Er wird hauptsächlich als Kocher im Outdoorbereich oder in der dritten Welt als Kochstelle eingesetzt.

 

Der Rocket Stove mit L-Form besteht meist aus Ofenrohr, einem Blechbehälter (Dose, Eimer, Fass) und Kleinteilen (Blech, Schrauben, Nieten).

Der Brennstoff liegt rechtwinklig zum Schornstein und die Luft streicht über und unter dem Brennstoff durch.

Zwischen Brennerrohr und der Dosenwand befindet sich meist eine Isolierschicht wie Sand oder Asche, um die Verbrennung zu dämmen.

 

Da der Brennstoff waagerecht auf der Blechunterlage aufliegt, kann er nicht selbständig nachrutschen und muss ständig nachgeschoben werden.


Anbei ein paar Schnittbilder.

Rocket Stove mit L-Brenner
Rocket Stove mit L-Brenner
Grafik Erklärung
blauer Pfeil Luftzufuhr
mittlerer schwarzer Strich Brennstoffauflage (Blech)
rote Stücke am Rohrboden Glut / Glutzone
Rocket Stove im räumlichen Schnitt (Quelle "http://en.wikipedia.org/wiki/Rocket_stove")
Rocket Stove im räumlichen Schnitt (Quelle "http://en.wikipedia.org/wiki/Rocket_stove")
L-Rocket in Betrieb (Quelle "http://e-goodstoveportable.blogspot.de/")
L-Rocket in Betrieb (Quelle "http://e-goodstoveportable.blogspot.de/")
Ansicht von oben (Quelle "http://e-goodstoveportable.blogspot.de/")
Ansicht von oben (Quelle "http://e-goodstoveportable.blogspot.de/")
Selbstbau Rocket Stove
Eigenbau im Test

 

--------------------

 

V-Brenner

 

Dieses Design stellt eine Zwischenform dar.

 

Die Einfüllöffnung für die Holzstöcke befindet sich in einem Winkel von ca. 45° zum Brennrohr, so dass der Brennstoff nachrutschen kann.

 

Dieses Konzept wird u.a. von dem indischen Ingenieur

 

 

Unter avan stove und den links folgend findet man einige Brenner mit V-Design.

V-Brenner
V-Brenner
AVAN Stove (Quelle: "http://e-avanstove.blogspot.de/")
AVAN Stove (Quelle: "http://e-avanstove.blogspot.de/")
Stove mit seitlichem Einschub (Quelle: "http://e-avanstove.blogspot.de/")
Stove mit seitlichem Einschub (Quelle: "http://e-avanstove.blogspot.de/")
Füllraum mit Deckel
Direkte Luftzufuhr von unten

 

--------------------

 

J-Brenner

 

Senkrecht stehender Brennstoff hat die elegante Eigenschaft selbstständig nachzurutschen, locker zu stehen und Luft zwischen den Stücken durchzulassen. Er steht immer im Glutbett und erzeugt an den Spitzen das Holzgas.


Der waagerecht folgende Brenntunnel lässt Qualm, Rauch und Flammen am oberen Tunneldach entlangstreichen und entzünden. Der folgende senkrechte interne Schornstein ("Heat Riser") schafft einen guten Auftrieb und einen vollständigen Ausbrand.

 

Beim sogenannten "Rocket Mass Heater" wird der J-Brenner meist mit Ziegeln gemauert und mit einem Fass versehen. Danach wird über eine lange Abgasrohrlänge die Abwärme durch eine Lehmspeichermasse geleitet und gespeichert.

J-Brenner
J-Brenner
Rocket Mass Heater mit J-Brenner (Quelle "http://www.earthineer.com/content.php?blogid=12138")
Rocket Mass Heater mit J-Brenner (Quelle "http://www.earthineer.com/content.php?blogid=12138")